Klimaneutralität -

Werden Sie mit uns CO2-Neutral

In jedem Unternehmen entstehen unweigerlich Treibhausgas-Emissionen. Typische CO2-Quellen sind: Energie- und Materialeinsatz in Produktion und Verwaltung, Geschäftsreisen oder die Arbeitswege der Mitarbeiter.

Schritt 1 - Emissionen berechnen

  • Professionelle Berechnung des Klimafußabdrucks durch einen erfahrenen Dienstleister
  • Genaue Übersicht wo und in welchem Umfang in Ihrem Unternehmen Emissionen entstehen

Schritt 2 - Emissionen reduzieren

  • Gezielt Einsparpotenzial identifizieren und Reduktionsmaßnahmen entwickeln
  • Beispiele: Umstieg auf erneuerbare Energien, klimafreundliche Planung von Veranstaltungen

Schritt 3 - Emissionen ausgleichen

  • Durch finanzielle Unterstützung internationaler Klimaschutzprojekte werden alle unvermeidbaren Emissionen ausgeglichen
  • Projekte sparen genaue Menge an CO2 ein, welche zum Ausgleich benötigt werden

Schritt 4 - Engagement kommunizieren

  • Kommunikationsstrategie um andere ebenfalls zum umdenken zu motivieren
  • Stärkung Ihrer Unternehmensmarke durch Bekennung zum Klimaschutz